Krustinis: Heiß und lecker vom Grill

Während sich die Grill-Saison auf den Terrassen und Balkons am Niederrhein dem Ende zuneigt, startet sie bei der Landbäckerei gerade so richtig durch: und zwar mit unseren neuen Krustinis, die wir in immer mehr Filialen anbieten! Genau der richtige Snack, um sich eine delikate Zwischenmahlzeit zu gönnen. Unsere Krustinis lassen sich kalt oder eben warm genießen. Eine Sesam-Weizenteigtasche, aus gutem Korn gebacken, der Teig mit bergquell-gleichem Wasser angereichert und mit aromatischem Meersalz gewürtzt, servieren wir in vier leckeren Variationen: mit Thunfisch, Salat und Zwiebeln, mit Pute, Käse, Salat, Tomate, Gurke und Honig-Senf-Dip, als Käse-Schinken-Spezialität und als Krustini des Monats, welches wir mit saisonalen Zutaten der Region belegen und so echte Überraschungs-Schmankerln zaubern. Der Clou: Frisch belegt werden sie kurz auf den Grill gelegt und außen schön kross, innen saftig. Aber bitte mit Bedacht probieren: Es könnte kulinarische Suchtgefahr bestehen – von den Krustinis bekommt man einfach nicht genug.

Zurück