Lasst den leuchtenden Herbst herein!

Dafür brauchen Sie:

Blätter, Trink- oder Einmachgläser, Serviettenkleber, einen breiten Pinsel, optional für die spätere Tisch-Deko: Bänder und Zweige 

1) Reinigen Sie gründlich die Gläser.

2) Tragen Sie anschließend mit dem Pinsel eine Schicht des Klebers auf die äußere Oberfläche des Glases auf und lassen diese leicht antrocknen.

3) Legen Sie ein Blatt auf die Oberfläche und drücken es an. 

4) Glätten Sie mit dem Pinsel und einer weiteren Kleber-Schicht das Blatt von der Mitte zum Rand.

5) Auf diese Art können Sie so viele  Blätter wie gewünscht aufbringen.

6) Das Glas ist einsatzbereit, wenn die Oberfläche durchgetrocknet ist. Es kann als Teelicht genutzt werden oder auch zur Aufbewahrung von Süßigkeiten.

Zurück