Neu: Patschel-Toast!

Toastbrot gehört für viele zum Frühstück und zum Abendbrot dazu. Vor allem, wenn es nicht aus dem Supermarkt-Regal stammt und täglich ofenfrisch gebacken wird.

Das können unsere Kunden am Niederrhein nun sooft genießen, wie sie wollen. Denn ab sofort gibt es ein Toastbrot, das wir in unserer Landbäckerei entwickelt haben: Der Patschel-Toast ist da! Eine Röstbrot-Spezialität, die ihresgleichen sucht. Wochenlang haben wir Bäckermeister das Rezept entwickelt. Das hieß: mengen, reifen, backen, probieren, verändern, wieder backen, optimieren – immer und immer wieder. Aber wir waren uns sicher, dass wir am Ende etwas Besonderes haben werden. Ein Toastbrot, das seine duftenden Röstaromen im gesamten Raum verteilt, wenn es aus dem Toaster kommt. Und schließlich war es soweit. Der Patschel-Toast war fertig! Das wir, wie der Name schon sagt, mit dieser Brotspezialität einen „Toastbrot-Fan“ der ganz anderen Art glücklich gemacht haben, freut uns natürlich umso mehr: Patschel, der bekannte Niederrhein-Fischotter ist Kult und wird liebevoll und humoresk ins Comic-Leben gerufen vom Karikaturisten der Rheinischen Post Nik Ebert. Dessen Patschel-Abenteuer sind immer etwas Besonderes und stets auf den Punkt – genau wie unser Patschel-Toast. Den backen wir mit guter Butter und verleihen ihm durch die hauseigene Rezeptur genau so viele Ballaststoffe wie bei einem Vollkornbrot. In der Landbäckerei täglich handwerklich hergestellt, bei unseren Kunden zu Hause vollendet geröstet ist der herzhafte Patschel-Toast genau das Richtige für den niederrheinischen Brotgenuss! Original nur in der roten Tüte! Und die wiederverwendbare Verschkussklemme gibt es auch gratis dazu.

Zurück