Die Grill-Trends 2019

Plancha

Übersetzt aus dem Spanischen „Heißes Eisen“: Grillgut wird auf einer heißen Gusseisenplatte gegrillt. Vorteil: Es tropft kein Fett oder Marinade ins Feuer. Fleisch, Fisch oder Gemüse braten oder schmoren im eigenen Saft.

Rotisserie

Auf dem Grill geht’s rund – denn Hähnchen, Schaschlik, Gyros oder Braten rotieren jetzt am Drehspieß über dem Grillrost. So wird das Fleisch innen schön zart und bekommt von außen eine knusprige Kruste.

Oberhitze-Grills

Sie sind die absoluten „Burner“ der aktuellen Grillsaison. Der „Beefer“ hat’s vorgemacht und mit 800 Grad Hitze – nur von oben – das Steak-Grillen perfektioniert. Andere Hersteller haben nach­gezogen.

Zurück