Wir sponsern Umweltprojekte

Im Februar hatten wir Sie in unserer Kundenzeitung und über Facebook dazu aufgefordert, uns Umweltprojekte vom Niederrhein vorzuschlagen, die Sie für besonders förderungswürdig halten. Da die Resonanz auf unsere Aufrufe leider sehr gering ausgefallen ist, verzichten wir auf das angekündigte Voting und haben die Projekte selbst ausgewählt.

Sie erinnern sich? Mit der Einführung einer Abgabegebühr von 10 Cent auf unsere große Papiertragetasche Anfang des Jahres hatten wir angekündigt, einen Teilerlös der Einnahmen für unter anderem eben diese Umweltprojekte zur Verfügung zu stellen. Denn am Niederrhein gibt es zahlreiche Projekte und Vereine, die sich für den aktiven Umwelt- und Naturschutz einsetzen. Da auch wir – wie jeder von uns – auf die heimische Natur angewiesen sind, möchten wir gerne fünf Projekte mit je 500 Euro sponsern. Unsere Wahl ist hierbei auf folgende Projekte und Vereine gefallen:

Zurück